peer-martin sturm

 

Seit 14 Jahren (seit 2006) ist Peer-Martin Sturm unser Chorleiter.

Geboren 1961 in Hannover begann Peer- Martin Sturm 1969 mit dem

Chorgesang im Knabenchor Hannover. In diese Zeit fielen zahlreiche Konzert-                                                   Reisen und Schallplattenaufnahmen als Chorsänger und Solist.

Nach einem Studium der Musikwissenschaften in Göttingen begann er

1986 mit dem Operngesangsstudium an der Musikhochschule in Frankfurt am Main,

welches er mit dem Operndiplom beendete. Anschließend daran ging er für 5 Jahre

ins Opernengagement ans Theater Hagen als Spiel,-und lyrischer Tenor. Während dieser Zeit gastierte er an verschiedenen Theatern, so in Dortmund, Koblenz , Münster, Braunschweig und Hannover.

 Seit dem Ende des Engagements arbeitete er freischaffend, u..a. an den Theatern von Heidelberg, Wuppertal, Bonn, Düsseldorfer Operette und Eisenach. 

1990 bis 2005 war er 15 Jahre Mitglied der Kammeroper Frankfurt.

Von1999 bis 2013 arbeitete er mit der Kleinen Oper Bad Homburg zusammen, zunächst als Sänger, dann auch als Regisseur und Autor.

Seit 2005 arbeitet Peer- Martin Sturm an der Musikschule Friedrichsdorf (MSF) als Gesangslehrer und als Kinder – und Musicalorleiter der Kooperationsschulen der Musikschule. Seit 2010 ist er Leiter des Fachbereichs Gesang.

 

Peer- Martin Sturm leitet außerdem mehrer Chöre. Den gemischten Chor des Gesangvereins Eintracht Dillingen in Friedrichsdorf und drei Chöre des Gesangvereins Germania Weisskirchen in Oberursel, nämlich den Frauenchor, den Männerchor und den gemischten Chor. Für diese Chöre schreibt er eigene Stücke und Arrangements von Liedern unterschiedlicher Stilrichtungen von Pop bis Klassik.